Mädchenriege

Mädchenriege klein

Wir sind die jüngste Gruppe in die das 1. Klasse Mädchen eintreten kann. Wir bieten in den Bereichen Spiel, allgemeine Fitness, Geräteturnen ein abwechslungsreiches Programm. Unser Ziel ist es, mit allen Mädchen an den angebotenen Anlässen, die im Kanton organisiert werden, teilzunehmen. Das sind Mädchenriegentag (Polysportiv), Spieltag (Gruppenspiele), Schülermeisterschaft (Leichtathletik), Kids-Cup (Schnelligkeit, Geschicklichkeit). Wir vermitteln den Mädchen die Freude an der Bewegung, am Spiel und am gemeinsamen Erlebnis. Die Teilnahme an Wettkämpfen ist ein wichtiger Bestandteil. Kinder sollen sich messen können, sowohl mit einem Team wie auch im Einzelturnen.

1. – 3. Klasse

Montag von 17:30 – 18:30 Uhr in der Kreuzgut Turnhalle

Kontakt: Jasmin Schneider (jasminschneider89@hotmail.com)

 

Mädchenriege gross

Diese Abteilung ist die nächste Stufe nach der „Kleinen Mädchenriege“. Geht es vorher darum die Mädchen langsam und spielerisch einzuführen, ist es hier das Ziel, auf dem Erlernten aufzubauen und die Mädchen auch altersentsprechend zu fördern. Mit einem abwechslungsreichen Programm fördert und fordert das Leiterteam die Mädchen. Impulstrainer werden immer wieder einmal eingesetzt um ein Thema zu vertiefen. Ebenso ist es auch in dieser Gruppe ein Ziel, alle Wettkämpfe gemeinsam zu bestreiten. Eine ganz besondere Beachtung wird dem Jugendkorbball zugedacht. Langsam werden die Mädchen in die Technik und Spieltaktik eingeführt.

4.  Klasse – Oberstufe

Mittwoch von 17:45 – 19:00 Uhr in der Kreuzgut Turnhalle

Kontakt: Renate Kyburz (renate.kyburz@shinternet.ch)